TE Einsatz 01.05.2013

Am 01.05.2013 um 04:48 Uhr wurde die FF Sieggraben zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen.

Laut Alarmierungsordnung (T2) wurde zeitgleich die FF Schwarzenbach zum Einsatz auf die B50 Höhe Fischergasse angefordert.

Die FF Sieggraben rückte mit TLFA 4000, LFA-B, MTF und 22 Mann aus, und die FF Schwarzenbach mit LFA-B und 9 Mann.

Nach der Erkundung durch den Einsatzleiter wurde festgestellt das sich keine Person mehr im PKW befindet.

So beschränkten sich die Arbeiten auf die Bergung des KFZ´s.

 

no images were found

Schreibe einen Kommentar